Samsung wird bald seine A-Serie erweitern und ein neues Galaxy A91 vorstellen. Es gibt jetzt einen großzügigen Leak, der über die wichtigsten Punkte des beeindruckenden Datenblatts informieren will. Dabei wird klar, dass die extrem hohe Bezeichnung des Modells auch ein Hinweis darauf ist, wie nah dieses Mittelklasse-Smartphone an den Highend-Geräten von Samsung und anderen Herstellern […]

Samsung wird bald seine A-Serie erweitern und ein neues Galaxy A91 vorstellen. Es gibt jetzt einen großzügigen Leak, der über die wichtigsten Punkte des beeindruckenden Datenblatts informieren will. Dabei wird klar, dass die extrem hohe Bezeichnung des Modells auch ein Hinweis darauf ist, wie nah dieses Mittelklasse-Smartphone an den Highend-Geräten von Samsung und anderen Herstellern liegt. Folgend gibt es eine Auflistung der heute schon bekannten Informationen:

  • 6,7″ FHD+ Infinity-U-Display, AMOLED
  • Snapdragon 855, 8 GB RAM, 128 GB Speicher
  • 48 MP Hauptkamera (OIS) + Ultra-Weitwinkel + Tiefensensor
    32 MP Frontkamera
  • 4500 mAh Akku, 45 Watt Schnellladen, USB-C
  • Bluetooth 5, WLAN 5, Speicherkartenslot (microSD)

Galaxy: A-Serie kommt S-Serie immer näher

Ziemlich ähnlich soll auch ein neues Galaxy S10 Lite ausgestattet sein, welches daher auch irgendwo zwischen Premium-Mittelklasse und Highend angesiedelt ist. Nicht zu vergessen das Galaxy Note 10 Lite, über welches ebenfalls in den letzten Tagen häufiger zu lesen ist. Samsung scheint aufrüsten zu wollen, muss die Preise für hochklassige Geräte mit wenigen Kompromissen ein wenig nach unten drücken.

(Bild zeigt Galaxy A90)

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.