Mit dem passenden Namen Action-X3 wurde jetzt ein neues Outdoor-Smartphone von Crosscall präsentiert, das Phone mit niedrigen Mittelklasse-Specs fühlt sich eher draußen wohl. Leider gibt es kaum noch robuste Android-Smartphones, die großen Hersteller stellen immer fragiler werdende Geräte mit viel Display vor. Eine willkommene Abwechselung dürfte das neue Action-X3 sein, das Smartphone erfüllt Militärstandards und ist gemäß IP68 wasserdicht.

Das ACTION-X3 ist wasserdicht gemäß IP68, entspricht dem Militärstandard MIL STD 810G und IK02 und ist damit für sämtlichen Bedingungen seiner Umgebung gewappnet: Süß-, Salz- und Chlorwasser und selbst Öl können ihm kaum etwas anhaben. Darüber hinaus ist es auch schmutz- und staubdicht, und die Wet-Touch Technologie macht es möglich, das Outdoor-Smartphone sogar mit nassen Händen zu bedienen.

Unter der Haube steckt nur ein Snapdragon 430, allzu viel Power sollte man also nicht erwarten. Dafür ist das Gerät mit einem 5 Zoll Display rech kompakt, bietet aber noch genug Platz für einen 3500 mAh großen Akku und einen Dual-SIM-Slot. Betrieben werden kann das Nougat-Smartphone zwischen -25 und 50 Grad, es lassen sich also auch in der Wüste die 12 Megapixel Fotos auf dem 32 Gigabyte Datenspeicher ablegen.

Kaufen lässt sich das Gerät längst auch hierzulande, aufgrund der Outdoor-Besonderheiten werden bei Amazon 349 Euro fällig.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.