Folge uns

Android

Alcatel 3X: Spezifikationen und Fotos aufgetaucht

Jonathan Kemper

Veröffentlicht

am

Alcatel tut in letzter Zeit wieder viel, um im Gedächtnis zu bleiben. Dass dafür „mit einer ganzen Menge mittelmäßiger Smartphones den Markt fluten“ jetzt nicht die beste Taktik ist, hat ihnen aber wohl niemand verraten. Zu dem sich immer weiter vergrößernden Portfolio gesellt sich bald nämlich wohl auch das Alcatel 3X. Falls der Hersteller sich auch noch an ein bisschen Konsistenz in seinen neuen Serien hält, dürfte es sich auch beim 3X um ein 6-Zoll-Smartphone mit Hardware aus dem unteren bis mittleren Bereich handeln.

Auf jeden Fall wird der MediaTek MT6739V verbaut, der mit gerade einmal vier Kernen bei bis zu 1,5 GHz rechnet. Als Betriebssytem ist Android 7.1 Nougat vorinstalliert und ich würde meine Niere jetzt nicht unbedingt darauf verwetten, dass es auch noch ein Update auf Oreo bekommt. Darüber legt Alcatel jedoch noch eine ziemlich bunte und an Samsung erinnernde Oberfläche.

Für den Erfolg heutzutage reicht offenbar schon ein Dual-Kamera-Setup auf der Rückseite, auch wenn die anderen Specs Müll sind. Hinten ist auch ein Fingerabdrucksensor zu finden. Geladen wird der Akku mit einer Kapazität von 3.000 mAh über das veraltete Micro-USB und nicht über Typ-C. Immerhin ist das Gehäuse aus Metall und macht einen soliden Eindruck. In ein paar Wochen ist auch Alcatel auf dem MWC zu Gast und verrät sicherlich mehr über das Smartphone. [via XDA]

2 Kommentare

2 Comments

  1. behemoth0r

    2. Februar 2018 at 11:56

    Mit Werbung in zahlreichen Systemapps … eher nicht, danke :-D

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Es werden keine IP-Adressen gespeichert.

Beliebt