Amazon: Fresh startet in ganz Hamburg

Amazon Fresh

Nachdem AmazonFresh bereits letzte Woche in Teilen von Hamburg gestartet ist, können Prime-Mitglieder jetzt in ganz Hamburg ihren kompletten Wocheneinkauf bequem auf Amazon.de erledigen. Amazon beginnt nun in der zweiten größeren Stadt mit der Auslieferung von Fresh, was für die Lieferung von frischen Lebensmitteln steht. Egal ob Obst, Brot, Fleisch, Schokolade, Milch oder doch Limonade, Amazon bietet über 300.000 Produkte aus diesen Kategorien.

„Kunden können bis 22 Uhr bestellen und die Lieferung schon am nächsten Tag in einem gewählten 2-Stunden-Zeitfenster erhalten. Eine Auswahl von mehr als 13.000 besonders beliebten Produkten kann sogar noch am selben Tag geliefert werden, wenn die Bestellung bis 10:30 Uhr eingeht. Kunden können ihre Lieferungen zwischen 5 und 22 Uhr auch an einem geschützten Ort abgeben lassen, ohne sie persönlich entgegennehmen zu müssen.“

9,99 Euro im Monat werden fällig, wenn man AmazonFresh nutzen möchte. Bestellungen ab 40 Euro werden ohne weitere Kosten geliefert, derzeit allerdings nur in Hamburg, Berlin und Potsdam. Prime-Mitglieder dürfen Fresh in den ersten 30 Tagen unverbindlich ohne Gebühren probieren.

AmazonFresh Hamburg Juli 2017