Folge uns

Android

Android: Sicherheitspatch für Januar 2017 veröffentlicht

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Android Header 2016

Android bekommt natürlich auch im Januar 2017 ein entsprechendes Sicherheitspatch, dieses hat Google nun veröffentlicht. Wobei LG ein wenig schneller war, der Hersteller hatte schon vor dem Release die wichtigsten Infos über dieses Sicherheitspatch preisgeben können, wobei die wenigstens Nutzer wohl an den Details interessiert sein dürften, solang das eigene Gerät einfach zeitnah aktualisiert und besser gesichert wird.

Wie immer dürften da die Pixel und Nexus-Smartphones* sowie Tablets die schnellsten Geräte sein, via OTA sollte das neuste Sicherheitspatch in den kommenden Tagen oder wenigen Wochen eintreffen. Alle anderen Hersteller unterscheiden sich davon stark, während BlackBerry ebenso schnell oder manchmal sogar schneller ist, lässt man sich bei Lenovo, Samsung und Co lieber etwas mehr Zeit.

Eine akute Gefährdung dürfte aber aktuell sowieso nicht bestehen, alle anderen kleineren oder größeren Sicherheitslücken lassen sich zudem in der Regel nur über infizierte Apps aus unseriösen Quellen ausnutzen.

OTA-Dateien und Factory Images der neuen Firmware stehen bei Google schon für Pixel und Nexus bereit.

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Es werden keine IP-Adressen gespeichert.

Beliebt