OnePlus verspricht tolle Software für das 5T, liefert aktuell aber Backdoor-Root-App mit aus [UPDATE]

OnePlus steht in diesen Tagen im Fokus, am Donnerstag kommt das 5T und vorab wurde womöglich ein kleiner Skandal zufällig enthüllt.

Fangen wir doch direkt mit dem kleinen Skandal an, denn aktuelle Geräte haben einen Backdoor an Bord. Die System-App namens EngineerMode ist offen, sie ermöglicht sogar den Root-Zugriff ohne offenen Bootloard. OnePlus hat, absichtlich oder nicht, eine Hintertür auf den eigenen Geräten mit ausgeliefert. Es soll sich dabei um eine Diagnose-App handeln, die auf finalen Geräten eigentlich nicht vorhanden sein sollte. Eben weil sie Tür und Tor öffnet, ohne dass der Nutzer des Gerätes davon etwas weiß.

Update vom 14. November 2017: Inzwischen gibt es ein Statement von OnePlus, welches mehr Licht in diese Geschichte bringt. Alles scheint weniger schlimm zu sein, als erst angenommen. /Update

Benötigt werden diverse Kenntnisse und ein Passwort, welches schon bekannt ist. OnePlus hat hier also einen mehr oder minder schwere Fehler begangen, die für Testzwecke bedachte App auf den Geräten mit auszuliefern. Das soll beim OnePlus 3, 3T und 5 der Fall sein, ich würde mal auf ein baldiges System-Update tippen. OnePlus bestätigte bereits, sich um das Problem zu kümmern.

Hat für die Modding-Community auch einen positiven Faktor: Der Entdecker kündigt sogar eine App an, mit welcher der Root-Zugriff dann kinderleicht herstellbar sein wird.

OnePlus 5T: Beste Software

Zugleich hat OnePlus in den letzten Tagen mit einem langen Statement sich selbst gehuldigt. Man sprach die Anfänge an, die zahlreichen Probleme früherer Tage und dann natürlich den aktuellen Stand. Ein inzwischen eigenes Android-System, viel Feedback der Nutzer und diverse Verbesserungen im Hintergrund sorgen dafür, dass auch das OnePlus 5T von einer der besten OEM-Firmwares profitieren wird.

Eigene Apps hat man vom System ausgelagert, aus mehreren Firmwares für unterschiedliche Märkte wurde eine einzige Firmware und es gibt inzwischen ein offenes Beta-Programm. Das sind und waren die wichtigsten Optimierungen, die OnePlus in den letzten Jahren umsetzte. Nie war die Software von OnePlus so gut, wie sie es auf dem 5T sein wird. Das sind nicht meine Worte, sondern die des Herstellers.

[via Twitter, XDA Devs]