Serien, Filme und Spiele, das gibt es nun alles im Netflix-Abonnement auf euren Mobilgeräten. Das neue Angebot rund um Spiele enttäuscht aber.

Vor wenigen Tagen gab Netflix den internationalen Start seiner Spiele-Flatrate bekannt. Wer ein Abonnement bei Netflix hat, der kann jetzt auch ein paar Spiele kostenlos spielen. Darunter die durchaus bekannten Titel von Stranger Things, aber auch andere eher schrottige Spiele. Das bisherige Angebot kommt daher nicht überall gut an und lässt ehrlich gesagt zu wünschen übrig. Berechtigt ist die Frage, ob es tatsächlich weitere derartige Abonnements braucht? Aber vielleicht täusche ich mich, möglicherweise ist ein Spieleangebot für neue Serien und Filme doch interessant.

Netflix führt Spiele in der eigenen Smartphone-App ein

Level 1: Uneingeschränkter Zugang dank Netflix-Mitgliedschaft

Ihr braucht nichts weiter als ein Netflix-Abo – es gibt keine Werbung, keine zusätzlichen Gebühren und keine In-App-Käufe.

Level 2: Überall für Android

Derzeit sind unsere Mobile Games für Android-Geräte verfügbar. Beim Einloggen mit dem Netflix-Profil:

  • werden Mitgliedern mit einem Android-Handy eine Games-Reihe und -Registerkarte angezeigt, über die Spiele zum Herunterladen ausgewählt werden können.
  • wird Mitgliedern mit einem Android-Tablet eine Games-Reihe angezeigt. Alternativ könnt ihr Spiele über das Drop-down-Menü „Kategorien“ auswählen.

Level 3: Spielefans aus aller Welt willkommen

Unsere Mobile Games sind in vielen Sprachen verfügbar und werden automatisch auf die in eurem Netflix-Profil festgelegte Einstellung gesetzt. Falls eure Sprache noch nicht verfügbar ist, wird für die Spiele standardmäßig Englisch verwendet.

Level 4: Ja, das gilt für jedes Profil eures Kontos

Mitglieder können mit dem gleichen Konto auf mehreren Mobilgeräten spielen. Ist das Geräte-Limit erreicht, informieren wir euch darüber. Ihr könnt euch dann bei Bedarf von nicht genutzten Geräten abmelden oder sie über Netflix.com deaktivieren, um einen Platz freizugeben.

Level 5: Nur für Erwachsene

Wir wissen, wie wichtig Eltern und Erziehungsberechtigten die Sicherheit von Kindern auf unserem Dienst ist. Daher sind diese Spiele nicht auf Kids-Profilen verfügbar. Zudem wurde eine PIN eingerichtet, um Kindern den Zugriff auf Profilen von Erwachsenen zu verwehren. Die gleiche PIN ist erforderlich, um sich bei Netflix anzumelden und das Spiel auf einem Gerät zu spielen.

Level 6: Keine Verbindung? Kein Problem!

Während einige Mobile Games eine Internetverbindung benötigen, können andere auch offline gespielt werden – ideal etwa für längere Reisen oder Aufenthalte in Regionen mit schlechter WLAN- oder Netzabdeckung.

Level 7: Wir richten uns an jeden Spielertyp

Genau wie bei unseren Serien, Filmen und Specials möchten wir auch Games für alle Spielertypen entwickeln – egal ob ihr Anfänger oder leidenschaftliche Gamer seid.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.