Chrome Logo
[aartikel]B004C679Y8:left[/aartikel]Bei Google Chrome lässt sich seit einiger Zeit in den Optionen die Google-Instant für die Adressleiste des Browsers aktivieren. Wenn man dann in der Adressleiste beginnt zu tippen, beginnt der Browser die entsprechende Webseite und Suche bereits zu laden. Ab sofort kann dies aber auf die Suchmaschine begrenzt werden, was natürlich enorm Traffic spart, zudem brauch ich selbst das Laden der Webseite während ich die Adresse eintippe nicht wirklich.

Über den Befehl about:flags in der Adressleiste, öffnet sich die Liste mit entsprechenden Flags aus Google Labs. Dort finden wir an letzter Stelle Restrict Instant to Search, dies aktivieren und danach auf neustarten.

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.