Samsung Galaxy S2: Update auf Android 4.1 wird in Hongkong verteilt (UPDATE)

Android Jelly Bean Logo

Nachdem Samsung bereits das Galaxy S3 mit dem Update auf Android 4.1 (Jelly Bean) versorgt, folgt nun auch das Flaggschiff aus 2011. Denn ab sofort wird man in Hongkong sein Galaxy S2 mit dem Update auf die fast aktuellste Android-Version ausstatten können. Das ist zwar mehr oder weniger uninteressant für uns, dann aber irgendwie doch nicht, denn damit wird die Fertigstellung des Updates bestätigt.

Die neue Firmware ist also unterwegs und dürfte dann in den nächsten Wochen irgendwann auch in Europa eintreffen. Bisher kann man allerdings noch kein genaues Datum nennen, wann denn das Rollout auch in Deutschland beginnt.

Neben dem Update selbst hat Samsung bereits auch den Quellcode dazu veröffentlicht. Ihr werdet also auch recht bald erste zahlreiche Custom-ROMs basierend auf der originalen Firmware erhalten. Insofern ihr ein Galaxy S2 besitzt und in den nächsten Tagen oder Wochen das Update erhalten solltet, könnt ihr uns natürlich gern über unser Tipp-Formular darüber informieren. (via)

UPDATE: Ich hab mich dummerweise blind auf unsere Zwischenquelle verlassen, denn das Update wird noch nicht verteilt, sondern lediglich der Quellcode zum Update wurde freigegeben.