Anders als erhofft hatte Sony das Xperia Z1 Mini nun doch nicht zum Weihnachtsgeschäft angekündigt, weshalb es dann wahrscheinlich wie ebenfalls berichtet wurde zu Beginn des neuen Jahres in den kommenden Tagen, wahrscheinlich in Las Vegas, endlich offiziell vorgestellt wird.

congstar wie ich will  200x100
congstar wie ich will  468x060

Und Sony scheint offenbar endlich mal ein gutes Display zu verbauen, welches keine Probleme mit den Blickwinkeln hat. Bei den meisten Top-Geräten aus 2013 gab es immer wieder Probleme. Die Qualität der verbauten Displays ließ deutlich zu wünschen übrig und war teilweise unter aller Sau. Auch bei den folgenden Fotos sieht man gut, dass bei einem höheren Blickwinkel das Display des Xperia Z1 deutlich verschleiert, einen Schein bekommt, die Bildern kaum noch erkennbar sind.

Beim neuen Xperia Z1 Mini bzw. Xperia Z1f ist das allerdings glücklicherweise nicht so. Die Unterschiede sind teilweise richtig heftig, nur bei komplett frontaler Draufsicht gibt es kaum sichtbare Unterschiede.

Offenbar hat Sony ein komplettes Jahr benötigt, um die Probleme endlich in den Griff zu bekommen.

UPDATE: Das Z1 mini wurde nun als Z1 Compact offiziell vorgestellt.

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

[asa]B00GJG0Q0I[/asa]

(Quelle SonyViet via Xperia Blog)

  • HyaeneLeipzig

    Ganz ehrlich weiß ich nicht so genau, warum sich die ganze Welt an den Blickwinkeln der Displays aufhängt. Mein Sitznachbar in der Bahn muss nicht sehen, was ich auf meinem Smartphone mache. Und für gewöhnlich schau ich immer direkt aufs Display. Warum sollte ich es n halben Meter neben mein Blickfeld halten?

    • Ne, es reicht schon ein leicht veränderter Blinkwinkel, schon sind die Farben völlig verfälscht. Mal schnell auf die Uhr gucken, wenn das Teil irgendwie schief aufm Tisch liegt, ist kaum möglich, weil man nichts ablesen kann.

      Bei einem 600 Euro Gerät kann mann wohl erwarten, dass die Qualität des Displays 1a ist.

      • HyaeneLeipzig

        Also bei meinem Xperia S gibt es nur wenige Punkte, wo man von der Seite her gesehen gar nichts sieht. Dazu muss ich es aber schon fast so sehr neigen, dass ich eh nix mehr auf dem Display sehen würde, weil ich dann einfach nur noch z.B. die Seite mit dem An-/Ausschalter sehe.
        Sollten die neueren Displays denn schlechter sein als die alten? Ich bezweifele das ein wenig. Und das SXS hatte „nur“ ~480,- gekostet

        • Das Xperia S hat nichts mit der aktuellen Generation zu tun, um die es hier geht. Das Problem der Z-Serie ist bekannt. Ja, die Displays sind in diesem Bereich schlechter als vorher.

  • hardstyler92

    Also der Bericht ist sowas von nicht richtig recherchiert und völlig unqualifiziert. 1. Laut einigen anderen ( seriösen) Seiten hat Sony das Problem mit dem Display längst gelöst. 2. Wer sagt das dass es wirklich auf dem Bildern das Z1 mini und das Z1 ist?? Und Denny Fischer unten ( Autor) übertreiben kann man es auch. Der Bildschirm wurde nur etwas milchig aber nicht unlesbar. Also nicht dauernt übertreiben. Einige Berichte auf eurer Seite sind total unterqualifiziert, schlecht recherchiert und völlig übertrieben.

    • ich hatte ein Z und ein SP. Aus einigen Winkeln war die Uhrzeit vom Lockscreen bei einem normalen Wallpaper (Landscape oder so) definitiv nicht lesbar. Schau dir die Bilder genau an. Viele Strukturen und Details gehen durch diesen Schimmer verloren, sind nicht mehr erkennbar.

      Sony sagt seit Beginn des Jahres 2013 das Problem wäre bekannt und behoben. Vielleicht ist es jetzt endlich behoben, so zumindest scheint es beim Z1 Mini ja der Fall. Also hat es 1 Jahr gedauert.

      Übrigens siehst du bei der Quelle (unterm Artikel) beide Geräte nebeneinander liegen, zudem sollte ein international populärerer Sony-Blog aus welchen Gründen faken?

  • Bernie30

    Ich warte schon seit den ersten Worten des Z1f darauf,
    Ich benötige ein Handy mit einer guten Kamera und noch recht klein.

    SEIT 4 Wochen bin ich im Besitz des Nokia Lumia 1020
    Ich bereue es nicht, das ich nicht gewartet habe

    Qualitativ Super
    Bilder Spitzenklasse
    Betriebssystem, wesentlich besser wie gedacht. Man könnte sagen wie bei Android 2.2,
    noch 1 – 2 Updates, dann ist es wahrscheinlich sogar besser wie Android!!!
    Apps, werden immer mehr, die meisten, welche ich benötige sind vorhanden.

    • Ickehalt

      „…sogar besser als Android!!!“ Deutsch kann so eine schöne Sprache sein, wenn man sie richtig verwendet 😉

      • Justin

        Eine Sprache wird nicht verwendet. Du wolltest sicher „wenn man sie richtig anwendet“ sagen.

  • Stefan

    Habe ein Z1 und die Blickwinkelstabilität ist wirklich schlecht.
    Dies fällt mir aber erst auf wenn ich einem Freund etwas zeige.
    Sonst stört es mir nicht auf.
    Ausserdem sind es meiner nach die Farbdarstellung welche sehr unter dem Winkel leidet, mehr nicht.

  • Pingback: Wer kauft das Sony Xperia Z Mini Seite 3 - Xperia Z1 compact - Android Forum()

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen