Folge uns

Android

Acer Liquid E700 Trio mit drei SIM-Slots jetzt für 199 Euro erhältlich

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Acer Liquid E700 Trio

Ihr benötigt ein Smartphone mit nicht nur einem SIM-Slot oder zwei, sondern Platz für drei SIM-Karten wäre angebracht? Dann schaut euch das Acer Liquid E700 Trio an, welches jetzt in Deutschland verfügbar ist. Dieses Smartphone hat tatsächlich Platz für drei SIM-Karten und glücklicherweise auch einen entsprechend großen Akku mit einer Kapazität von 3.500 mAh.

Die restliche Ausstattung kann sich auch sehen lassen, das 5″ Display löst mit 1280 x 720 Pixel auf, der Arbeitsspeicher ist 2 GB RAM groß, der Datenspeicher 16 GB + microSD-Slot, der Prozessor hat vier Kerne und Android 4.4.2 KitKat ist auch bereits vorinstalliert. Die beiden Kameras lösen mit 8 MP und 2 MP auf, das Gehäuse ist mit 9,9 mm recht schlank und mit 155 g ist das Liquid E700 Trio noch recht leicht.

Mit dem Preis von nur 199 Euro ist das Liquid E700 Trio mehr als nur bezahlbar, zu diesem Preis bekommt ihr es bei Amazon ab Lager.

6 Kommentare

6 Comments

  1. Chris Lietze

    15. August 2014 at 14:29

    Dass das Ding kein LTE hat, schade. Aber bzgl 2G/3G werd ich nicht schlau, auch weil Acers Seite unter aller Sau ist.

    Wird bei allen drei SIM auch HSPA unterstützt oder nur bei einer/zwei? Nur für Daten oder auch Sprache? Weißt du da was? Ich spiele mit dem Gedanken, das E700 als Backup Gerät zu kaufen.

    • Denny Fischer

      Denny Fischer

      15. August 2014 at 14:37

      Stimmt, auch in den Mails keine klaren Angaben. Ich frag mal direkt nach.

      • Chris Lietze

        15. August 2014 at 14:46

        Danke

    • Carsten Müller

      15. August 2014 at 15:38

      Alle drei SIM Slots unterstützen 3G.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt