Folge uns

Anleitung

Amazon Prime Video: Zugriff auf Inhalte aus Großbritannien möglich

Veröffentlicht

am

Amazon Prime Video Header

Amazon Prime Video ist eigentlich auf das jeweilige Land des Nutzers begrenzt, deutsche Nutzer können trotz Bezahl-Account nicht auf die Inhalte anderer Amazon-Länder zugreifen. Anders sieht das aktuell mit amazon.co.uk (Großbritannien) aus! Bestellen kann man aus anderen Amazon-Ländern mit deutschem Account zwar, doch der Zugriff auf die Inhalte von Prime Video war bislang nicht möglich. Aktuell, ob nun aufgrund eines Fehlers oder sogar gewollt, lassen sich die Inhalte von Amazon.co.uk auch mit deutschen Accounts anschauen.

Nur Großbritannien funktioniert

Vermutlich ist das wohl eher ein Fehler, denn der Zugriff auf Inhalte von Amazon Spanien oder Frankreich ist nicht möglich, auch Inhalte der US-Seite kann ich nicht schauen. Mit meinem deutschen Prime-Account funktionieren die britischen Inhalte dafür problemlos – zum Zeitpunkt des Artikels versteht sich.

Beispiel? „Interstellar“ ist in Deutschland in Prime Video zum Zeitpunkt des Artikels nicht enthalten, über die britische Seite kann ich den Film aber mit originaler Vertonung schauen. Gleiches bei Staffel 3 von „Lucifer“ oder auch „Suburbicon“ mit Matt Damon.

Eine deutsche Synchronisation für den Ton ist zwangsläufig nicht vorhanden. Einfach selbst probieren, ihr solltet Zugriff auf die britischen Inhalte von Prime Video hinter diesem Link bekommen. [via Twitter]

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt