Last-Minute-Angebote bei Amazon: Jeden Tag neu!

Carbon kann jetzt die Einstellungen von Launchern speichern – TouchWiz und Sense inklusive

Carbon Backup Android

Während ich eigentlich sehnsüchtig mal auf ein Update für die Twitter-App Carbon warte, gibt der Entwickler der Backup/Sync-App Carbon mächtig Gas. Koushik Dutta hat jetzt das nächste Update für sein Tool veröffentlicht und das bringt mal wieder ein paar neue Funktionen mit. Besonders cool ist, dass die App jetzt auch die Einstellung bzw. Konfiguration des Launchers speichern kann. Unterstützt wird aber nicht nur der AOSP-Launcher, sondern auch Samsung TouchWiz, HTC Sense und Trebuchet der aktuellen CyanogenMod. Auch werden jetzt verschlüsselte aber nicht-gerootete Geräte unterstützt, wer trotzdem Root hat kann jetzt zudem geschützte APKs sichern.

Ihr bekommt das neuste Update natürlich über den Google Play Store, wo auch sonst.

Changelog:

Carbon now supports non-root encrypted devices. The previous version only worked with rooted devices.
System app Launcher data can now be backed up and restored. This includes:
* HTC Sense
* Samsung TouchWiz
* AOSP stock Launcher
* +CyanogenMod Trebuchet
Gallery icon spam finally fixed (using .hidden file names on pngs)
Fix redundant backups on SD card
Fix SMS timestamps being restored incorrectly (older backups will now work, no data lost)
Select All and batches implemented in restores
Bunch of little bug fixes

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

(via OMGDroid)