Folge uns

Android

Full!screen für Android blendet Systemleisten für mehr Platz aus (Root)

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Der Nachteil der modernen Android-Geräte ohne physische Buttons ist, dass vor allem bei Smartphones dadurch dann doch eine Menge an Platz auf dem Display verloren geht, weil dort dann die Buttons mit einer extra Leiste eingeblendet werden müssen. Bei Tablets ist das nicht weiter schlimm, weil da die Navigation- mit der Action-Bar sowieso verbunden ist.

Wer aber gern wirklich Vollbild genießen will, sollte sich mal Full!screen anschauen, denn diese App blendet die besagten Leisten aus und lässt die System-Buttons in die Ecken als Overlays verschwinden, damit man sie von dort weiterhin aufrufen und nutzen kann. Dadurch kann man aber eben das komplette Display verwenden, was sicherlich bei Filmen und Spielen ganz praktisch ist. Die Buttons lassen sich frei nach euren Wünschen konfigurieren, derzeit werden aber ohne Leiste eben keine Benachrichtigungen angezeigt und Google Now lässt sich auch nicht öffnen.

Ihr bekommt Full!screen in einer kostenlosen aber eingeschränkten Version und eine Vollversion für nur 1,49 Euro.

UPDATE: Hatte ganz vergessen, dass die App natürlich Root benötigt.

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Tablets[/asa_collection]

(via Android Police)

5 Kommentare

5 Comments

  1. Andy

    22. März 2013 at 13:33

    Braucht natürlich root-Zugriff. Auch wenn man es sich denken kann; wenn es im Artikel nicht erwähnt wird, erzeugt es automatisch die winzige Hoffnung ;-)

    • dennyfischer

      dennyfischer

      22. März 2013 at 13:46

      War keine Absicht, mach ich sonst immer.

      • Andy

        22. März 2013 at 14:32

        Kein Problem ;-) Wollte die Info nur nachreichen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Es werden keine IP-Adressen gespeichert.

Beliebt