Folge uns

Android

HTC Sense 5 für das Samsung Galaxy S3 verfügbar

Veröffentlicht

am

hrjzb1C

Etwas verkehrte Welt bietet eine neue Custom-Firmware für das Samsung Galaxy S3, denn diese bringt euch die grafische Oberfläche von HTC Sense 5 für euer Smartphone. Klingt erst mal komisch, ist aber gar nicht so unlogisch, denn das neue Sense sieht durchaus sehr gut aus und kommt bei vielen Nutzern gut an.

Es handelt sich hierbei um eine Portierung der kompletten Firmware des HTC One, allerdings noch von der auf Android 4.1.2 basierenden. Zudem ist die Custom-ROM noch in einer Alpha-Version, daher vielleicht nicht unbedingt für den alltäglichen Einsatz zu gebrauchen.

Wer aber dennoch Interesse daran hat, findet alle wichtigen Informationen wie so oft bei den XDA Devs. Wie immer solltet ihr Backups, etc. nicht vergessen.

4 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

4 Comments

  1. Gianni77

    16. Juli 2013 at 10:54

    Irgendwie verbinde ich das HTC One mehr mit Windows, als mit Android.
    Mir gefällt es überhaupt nicht.

    Das Telefon ist sehr gelungen, aber die Software würde ich sofort ersetzen.

    Zum Glück sind Geschmäcker verschieden :-)

  2. chris

    16. Juli 2013 at 12:29

    Leute…das ist für das ammi s3. Nicht das internationale i9300 was wir in deutschland haben…

  3. Jumper

    16. Juli 2013 at 14:31

    Bisher wurde noch keine Sense ROM für nicht HTC Handys bis zum Ende supported. Dh. es blieben immer noch große bugs übrig. Auch wenn ich kein S3 habe wäre es schon mal sowas völlig lauffähig auf einem anderen Handy zu sehen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt