Folge uns

Android

HTC veröffentlicht Boost+, soll Android sauber halten

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

HTC Boost plus

HTC hat in diesen Tagen mit Boost+ eine neue Android-App veröffentlicht, die euer Smartphone schnell, sauber und fit halten soll. Derartige Apps gibt es natürlich bereits wie Sand am Meer, sie halten euer Android schnell und sauber von Cache und Junk. Boost+ ist eine mit dem HTC 10 ausgelieferte App, die direkt von HTC kommt und jetzt dennoch für Geräte anderer Hersteller verfügbar ist. Derzeit allerdings noch als Beta einzustufen, sagen die Entwickler.

Folgend findet ihr eine komplette Auflistung der Funktionen, die Boost+ von HTC für euch bietet. Besonders hilfreich dürfte die Funktion sein Junk zu löschen, zudem kann man Apps für mehr Privatsphäre auf Wunsch via Passwort sperren.

* Junk-Dateien löschen
Speicherplatz zurückgewinnen: Boost+ kann Cache-Dateien, Installationsprogramme, temporäre Dateien und Werbemüll löschen.

* Smart Boost
Steigern Sie automatisch die Leistung Ihrer Spiele und Apps. Boost+ gibt Speicher frei, beschleunigt Ihr Gerät und spart Akkustrom.

* Apps verwalten
Wie viele Apps sind installiert, die Sie schon ewig nicht mehr verwendet haben? Sie können solche uralten Apps einfach entfernen und solche mit irregulärer Aktivität finden.

* Apps sperren
Fügen Sie eine zusätzliche Stufe der Sicherheit durch die Forderung eines Kennwortes für das Öffnen von Apps hinzu, die Ihre privaten Daten enthalten.

Wer Boost+ ausprobieren möchte, findet den Download der App kostenfrei direkt bei Google Play. Verfügbar für Geräte ab Android 5.0 Lollipop.

(via mobiFlip)

Kommentare

Beliebt