Folge uns

Android

Huawei Mediapad 10 FHD zeigt sich wieder vor Kamera (Video + Fotos)

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

huawei-mediapad-japan_02

Das Mediapad 10 FHD von Huawei wird schon lange von uns erwartet, spätestens seit man es zu Beginn des Jahres auf dem Mobile World Congress erstmals vorstellte. Denn ausgestattet ist das Tablet mit einem Quad-Core-Prozessor aus dem eigenen Hause, dazu kommt noch ein Full HD-Display und der übliche Rest. Gut, diese Ausstattung bekommt man etwa auch mit dem Acer Iconia Tab A700, nur soll Huawei nach eigenen Angaben preislich bei den Flaggschiff-Geräten die Konkurrenz um bis zu 15 Prozent unterbieten können. Verglichen mit dem Acer-Tablet könnte man also hier ca. 70 Euro einsparen, bekommt dafür sogar ein Tablet mit Metallgehäuse. Tja, nur irgendwie lassen die Geräte von Huawei nach wie vor auf sich warten.

So müssen wir uns also weiterhin mit Fotos und Videos begnügen, wie ich sie nun wieder für euch habe. Zu sehen ist das Tablet auf den Fotos wesentlich besser als auf Presse-Bildern, gerade die Rückseite macht einen sehr edlen Eindruck auf mich. Im Video bekommen wir leider nicht allzu viel zu sehen, nur den offenbar etwas überarbeiteten Lockscreen und die Schnellzugriffe in der Benachrichtigungsleiste. Alles in allem scheint Huawei ein super Tablet gefertigt zu haben, sollte es nur in Bälde auf den Markt bringen, sonst ist es aus den Köpfen der potenziellen Kunden schnell wieder raus. Zumal sich viele Kunden sicherlich nicht ewig gedulden wollen und dann eben doch zu einem Konkurrenzprodukt greifen werden, vor allem wenn diese nach einigen Wochen schon günstiger zu haben sind. [Quelle, via] [asa]B0081FD7UG[/asa] [youtube CmVbPPyjJRo]

Kommentare

Beliebt