Folge uns

Android

Nexus: Sicherheitspatch für Januar 2016 kommt an

Veröffentlicht

am

Und wie nun jeden Monat es sein sollte, gibt es natürlich auch zu Beginn des Januars wiedermal ein neues Sicherheitspatch von Google für Android. Ab heute bzw. ab sofort stehen bereits die Factory Images für diverse Nexus-Geräte verfügbar (gibt es hier), die manuelle Installation der neuen Firmware ist also bereits möglich. Zwar wird das Update auch via OTA verteilt, bei mir auf dem Nexus 5X ist bis zum Zeitpunkt des Artikels aber noch leider nichts eingeflattert.

Die neuste Firmware wird nicht weiter groß verändert, die Build-Nummer ändert sich aber von MMB29K auf MMB29P und natürlich wird sich auch der Monat bei der Android-Sicherheitspatch-Ebene in den Systemeinstellungen auf Januar 2016 verändern.

Sollte Google vielleicht sogar noch mehr als nur die Sicherheit verbessert haben, teilt uns das gern in den Kommentaren mit. Der Bug bezüglich des „Nicht stören“-Modus hat sich tatsächlich wieder von selbst behoben. :-D

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt