Folge uns

Android

Nova Launcher: TeslaUnread Beta jetzt auch mit WhatsApp, Hangouts und mehr kompatibel

Veröffentlicht

am

Bildschirmfoto 2014-05-01 um 12.38.52

Der Nova Launcher kann mit einer Erweiterung seit längerer Zeit wie bei iOS direkt an den Icons der Apps anzeigen, wie viele Nachrichten oder Inhalte neu bzw. ungelesen sind. TeslaUnread wurde jetzt mit einem netten Update verbessert.

Denn ab sofort kann man sich die sogenannten Notifications Bubbles auch für WhatsApp, Google Hangouts, Outlook, Facebook (experimentell) und den BlackBerry Messenger anzeigen lassen. Ihr bekommt die kostenlose APK der aktuellen Beta hier als Download. Die Version bei Google Play hat die neuen Funktionen wohl noch nicht.

Voraussetzung für TeslaUnread ist natürlich mindestens der Nova Launcher für Android in der Prime-Version, welche für 3 Euro zu haben ist.

UPDATE: Alternativ gibt es auch die Beta-Community, den Download nach Anmeldung hier.

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt