Folge uns

Android

OnePlus 2 und X jetzt noch günstiger

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

OnePlus gibt eine erneute Preissenkung für die eigenen Android-Smartphones bekannt, denn das OnePlus 3 steht vor der Tür und die Lager müssen offensichtlich geräumt werden. OnePlus hat noch einige Geräte der alten Modelle auf Lager, doch man muss für die Logistik die alten Geräte langsam loswerden, am 14. Juni wird nämlich mit dem OnePlus 3 das insgesamt vierte Smartphone des chinesischen Herstellers vorgestellt und wird vermutlich auch direkt in den Verkauf gehen.

Wie sehen die Preise der „alten“ Modelle aus? Die ausschließlich erhältliche 64 GB Variante des OnePlus 2 wird nun mit 319 Euro gelistet, das OnePlus X ist ab 239 Euro zu haben und das nicht mehr lieferbare One wäre zu 249 Euro zu haben. Vergleichbar wäre ein OnePlus 2 zum Beispiel mit dem HTC One M9 aus dem vergangenen Jahr, welches einfach mal 80 Euro teurer ist. Die Preise sind also durchaus attraktiv und jetzt auf der OnePlus-Webseite zu finden.

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.