Folge uns

Android

Vertrauenswürdige Kontakte: Neue Google-App will für eure Sicherheit sorgen

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Nicht überall auf der Welt kann und sollte man nachts alleine auf den Straßen unterwegs sein, für ein Gefühl von mehr Sicherheit hat Google nun „Vertrauenswürdige Kontakte“ als Android-App veröffentlicht. Schon der Name der App verrät den grundsätzlichen Ansatz dahinter, über diese App kann man seinen eigenen Standort mit Freunden oder der Familie teilen, diese Kontakte können die Anzeige deines Standorts im potenziellen Notfall sogar „erzwingen“.

vertrauenswürdige Kontakte

Es geht darum seine Familie und Freunde in Sicherheit zu wiegen, besonders beim Partner oder auch den eigenen Kindern nützlich, sollten die mal alleine unterwegs sein oder eben nicht zu einer verabredeten Uhrzeit wieder daheim oder am Treffpunkt auftauchen.

Erlaube, dass vertrauenswürdige Kontakte deinen Standort anfragen. Wenn bei dir alles in Ordnung ist, weist du eine solche Anfrage einfach zurück. Kannst du jedoch nicht antworten, wird dein Standort automatisch geteilt. Das funktioniert sogar, wenn du offline bist oder der Akku deines Telefons leer ist.

Gib deinen Standort vorsorglich frei, wenn du dich nicht sicher fühlst oder ein Notfall eintritt.

Deine vertrauenswürdigen Kontakte können deinen Aktivitätsstatus aufrufen und schnell erkennen, wenn alles in Ordnung ist.

vertrauenswürdige Kontakte

Offiziell ist die App noch nicht für uns in Deutschland verfügbar, all meine vorhandenen Geräte werden nicht als kompatibel gemeldet.

[via The Keyword]

Kommentare

Beliebt