Folge uns

Android

Xtended NavBar erweitert die Navigation Bar von Android (Xposed Framwork)

Veröffentlicht

am

Bildschirmfoto 2014-06-19 um 10.07.30

Die sogenannte Navigation Bar ist bei Android die Leiste am unteren Bildschirmrand, wo ihr bei modernen Geräten die drei Tasten zur Steuerung findet. Geräte von Samsung oder beispielsweise auch das OnePlus One haben diese Navigation Bar eigentlich nicht, da sie noch „richtige“ Tasten unterhalb des Displays besitzen. Wie dem auch sei, mit der Xtended NavBar kann man diese Navigation Bar mit diversen Funktionen erweitern, wie etwa dem Schnellzugriff auf Steuerelemente des Musikplayers oder Quick Settings für WLAN und Co.

Wie schon der Überschrift entnommen werden kann, wird mindestens das sogenannte Xposed Framework benötigt, womit sich Android-Geräte inzwischen sehr vielfältig konfigurieren lassen. Das wiederum setzt mindestens den Root-Zugriff voraus, wie auch das vorgestellte Tool. Dieses bekommt ihr übrigens kostenlos bei Google Play.

[embedvideo id=“z29pYNmda6k“ website=“youtube“]

(via Androidpolice)

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt