Normalerweise verbessern die Sicherheitspatches für die Nexus-Geräte eigentlich wirklich nur die Sicherheit, doch Google musste beim Nexus 5X noch etwas mehr nachlegen. Wie nun ein Mitarbeiter von Google online mitteilte, bekommt das Nexus 5X mehr als nur das März-Sicherheitspatch geliefert. Das ab heute gestartete OTA-Update für das Nexus 5X wird Bugfixes mitbringen, die Systemstabilität verbessern, die „Connectivity“ verbessern und auch die Systemleistung erhöhen.

Ganz besonders bei der Systemleistung hat das Nexus 5X meines Erachtens noch Luft nach oben, das Android-Smartphone könnte hier und da tatsächlich ein wenig schneller unterwegs sein und sich gerne weniger oder zumindest kürzere Denkpausen genehmigen. Hoffentlich hat sich da tatsächlich etwas verbessert, Versprechungen werden ja immer etwas schnell gemacht.

Das neuste OTA-Update sollte auf den Nexus 5X-Geräten in den kommenden Tagen eintreffen, bei mir persönlich ist zum Zeitpunkt des Artikels leider noch nichts da. Das März-Update und die Verbesserungen kommen übrigens in einem Paket.

UPDATEAuch das Nexus 6P profitiert von einem Performance-Update!

(via Reddit, Androidcentral)