Folge uns

Android

Google Play Store zeigt App-Downloadgröße populärer an

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Google Play Store Logo Header

Für die Installation neuer Apps muss man im Play Store nun nicht unbedingt eine einzelne Produktseite aufrufen, diesen Vorgang erweitert Google nun mit einem kleinen weiteren Detail. Wer etwa direkt aus der Suche heraus eine App installiert, also bei einer angezeigten App die Menütaste drückt und dort „Installieren“ wählt, der bekam vorab keine Info über die Dateigröße des Downloads. Genau das ändert Google nun aber offensichtlich.

Auf den folgenden Screenshots seht ihr links die bisherige Variante und rechts nun die Neuerung. In Klammern sehen wir die zu erwartende Downloadgröße, was bislang nicht der Fall war. Damit hört es aber noch nicht auf.

2016-11-08-09_04_33

Ebenso neu ist die Anzeige der Downloadgröße auf der einzelnen Unterseite einer App direkt am Namen. Bislang wurde die Downloadgröße nur versteckt unter den weiteren Informationen angezeigt, man musste regelrecht danach auf Suche gehen.

2016-11-08-09_08_49

Es ist zum Zeitpunkt nicht bekannt, wann die Neuerungen bei allen Nutzern eintreffen werden und ob sie das überhaupt werden. Gleiches gilt für andere in den letzten Tagen entdeckte Updates, wie etwa für den Look des Play Stores und die neue Trending-Funktion.

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Es werden keine IP-Adressen gespeichert.

Beliebt