Folge uns

Chrome OS

HP Chromebook X360 14 G1: Komplizierter Name für ziemliche nette Technik

Veröffentlicht

am

HP Chromebook X360 14 G1

Highend-Chromebooks werden zum Trend. Nicht nur ASUS hat ein neues Chromebook mit klappbaren Display vorgestellt, auch HP zeigt ein neues Gerät und bietet sogar noch mehr Ausstattung. Erst mal muss man sich den Namen gut einprägen, der ist mit HP Chromebook X360 14 G1 relativ lang und auch ein wenig kompliziert. Sitzt der Name aber einmal, will man ihn nicht mehr vergessen. Dahinter verbirgt sich nämlich ein attraktives Highend-Chromebook.

Viel mehr braucht ein Chromebook nicht

Ob das wohl zu uns kommt? Wir sind optimistisch. HP packt hier ein 14 Zoll Display rein, das um 360° geklappt werden kann. Natürlich ein Touchscreen, in diesem Fall mit Full HD-Auflösung. Des Weiteren gibt es ein großzügiges Touchpad, eine beleuchtete Tastatur und Dual-Lautsprecher von Bang & Olufson. USB-C, USB-A und ein 60,9 Wh Akku runden das Paket ab.

Für den Antrieb setzt HP auf Intel, los geht es mit dem Pentium 4415U. Vom Core i3-8130U bis zum Core i7-8650U steht alles zur Wahl, mit bis zu 16 GB DDR4 RAM und 64 GB Datenspeicher. Ein durchaus gönnbares Paket, das seinen Preis haben wird.

Apropos: Preise gibt es derzeit noch keine, wie auch keine Details zur internationalen Verfügbarkeit. (via)

Kommentare öffnen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt