Folge uns

Android

HTC: U12+ soll einziges 2018er Flaggschiff bleiben

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

HTC U12+ Leak

Inzwischen haben sich die Hersteller auf den Release zweier Flaggschiff-Smartphones je Jahr eingeschossen, HTC will in 2018 aber wieder nur ein Gerät hervorbringen. Sony hatte man dafür vor einigen Jahren noch belächelt, doch inzwischen haben sich auch LG, Huawei und Co angeschlossen, erst im Frühjahr und dann im Herbst erneut ein neues Flaggschiff-Smartphone zu enthüllen. HTC will wohl bei einem Gerät bleiben, heißt es aus Insider-Kreisen.

Es gibt ohnehin einige Gerüchte rundum HTC, denn das U12+ soll eventuell sogar das letzte Flaggschiff-Smartphone der Taiwaner werden. Darauf hoffen wir allerdings nicht unbedingt, das U11+ konnte überzeugen und macht Spaß auf weitere Geräte in der Zukunft, die auf diesem Android-Smartphone aufbauen.

HTC soll dieses Jahr auch wieder auf eine Dualkamera setzen, genauer Details dazu sind aber noch nicht so richtig bekannt. Für mich ist das beste Konzept noch immer eine Tele-Linse für die Dualkamera, das bringt einen wirklich Mehrwert mit.

Kommentare

Beliebt