Q6: LGs kleines G6 kommt schon nächste Woche

LG G6 Testbericht Display

LG soll mit dem Q6 eine Mini-Variante des G6 geplant haben, nun steht das Android-Smartphone kurz vor dem Marktstart. Erst wenige Tage nach der inoffiziellen Ankündigung des Q6 und den ersten Details der technischen Daten, folgen nun der Teaser für ein Event direkt von LG. Der Hersteller kündigt ein Event in Polen an, unter anderem mit dem Hashtag #LGBarbeQ und erwähnt auf einer anderen Grafik ganz eindeutig die Premiere des LG Q6.

Glauben wir den bisher erschienenen Gerüchten, verfügt das LG G6 über einen 5,4″ großen Bildschirm mit 18:9 Format und recht dünnen Displayrändern. Es soll eine einzelne 13 MP Hauptkamera verbaut sein, der Prozessor könnte der 400 oder 600er Serie von Qualcomm entstammen. Der Arbeitsspeicher wird mit 3 GB RAM bemessen.

LG Q6 Event Teaser

Obwohl sich das G6 trotz 5,7″ Display bereits sehr kompakt anfühlt, gehört es einfach zu den aktuell recht großen Flaggschiff-Smartphones. Ich hätte daher nichts gegen etwas kleinere Ableger, die von einem Teil der Flaggschiff-Vorteile profitieren können.

Bei solchen Geräten ist vorher aber nie abzusehen, ob sie denn global erhältlich sein oder zum Beispiel uns wieder vorenthalten werden. Ich erinnere nur an das LG V20. Das besagte Q6-Event ist für den 11. Juli 2017 angekündigt.

[via M. Pisarski]