CyanogenMod 11.0 M2 ist da

Die Silvesterwoche endet so langsam, wiedermal mit einem weiteren Knaller, denn der zweite Milestone der CyanogenMod 11 ist seit gestern Abend verfügbar. Fast ein Monat ist seit dem ersten Milestone der KitKat-Firmware bereits wieder vergangen. Milestone bedeutet bei den Jungs der CyanogenMod so ein Zwischending zwischen Release Candidate und Nightly-Builds. Der Milestone ist letztlich eine

Quark: Intel kündigt ein paar tragbare Geräte (Wearables) für die CES 2014 an

Im September 2013 hatte Intel neuen Quark präsentiert. Basierend auf dieser zunächst verwirrend klingenden Prozessor-Plattform wird der Hersteller in der kommenden Woche nun neue Wearables präsentieren, wie man jetzt gegenüber den neuen Kollegen von re code verraten hatte. Auch Intel wird während der CES in Las Vegas einige neue Geräte auspacken, gegenüber unseren Kollegen hat

ZTE kündigt Smartwatch „BlueWatch“ für die CES 2014 an

ZTE ist bekannt für günstige aber solide Smartphones mit Android, jetzt bringt der chinesische Hersteller demnächst auch eine eigene Smartwatch an den Start. Schon während der CES kommende Woche soll die Datenuhr dann präsentiert werden. Warum die Einleitung? Ich hoffe auf eine gute Smartwatch, also mit solider Ausstattung, zu einem ebenso guten Preis. Ich würde

Android-All-In-One von Acer mit WQHD-Display vorgestellt, der eigentlich nur ein Monitor sein soll

Bei Acer ist man nach wie vor der Meinung Android gehöre auch auf den Desktop, weshalb man nun den Acer TA272 vorgestellt hat. Das ist ein All-In-One-PC mit Android als Betriebssystem und großem Monitor samt WQHD-Auflösung für den schärfere Durchblick. Lustig ist bei diesem Gerät irgendwie der Preis, denn über 1.099 Dollar stehen auf der

Samsung Galaxy NX Mini: Kompakte Systemkamera mit Android ist unterwegs

Das neue Jahr verspricht natürlich auch wieder unzählige neue Android-Geräte, wozu dann wahrscheinlich eine Samsung Galaxy NX Mini gehören wird. Diesen Namen hat sich Samsung jetzt sichern lassen, wie nun ans Tageslicht kam. Zwar ist eine Präsentation noch in weitere Ferne, doch in diesem Jahr können wir wohl mindestens mit einer weiteren Systemkamera der Galaxy

Nokia Normandy: Android-Projekt doch noch am Leben?

Vor wenigen Wochen gab es erste Informationen zum Project Normandy, welches ein von Nokia entwickeltes Android-Smartphone sein soll. Eigentlich wurde das Projekt für beendet erklärt, doch Evleaks hatte da im letzten Jahr noch andere Informationen, welche er der Welt via Google+ mitteilte. Tja, was ist denn nun die Wahrheit? Die gilt es herauszufinden, doch zunächst

Apps für Smartphones: 20% der deutschen Nutzer installieren keine

Wie eine aktuelle Studie zeigt, werden Smartphones bei vielen Nutzern nicht mal annähernd im vollen Umfang genutzt. Ein Fünftel der deutschen Nutzer installieren nicht mal selbstständig weitere Apps auf ihren Geräten, womit wir im internationalen Vergleich wiedermal ganz hinten liegen. Über 40 Millionen Smartphone-Nutzer leben in Deutschland, doch über 20%  dieser Leute installieren nicht mal