Android M: Nutzer sollen einzelne Berechtigungen von Apps blockieren können

Bislang muss man als Nutzer von Android alle Zugriffsberechtigungen von Apps hinnehmen oder die Apps einfach nicht nutzen. Nur über Umwege konnte man Zugriffe auf Daten durch Apps beeinflussen, doch bald soll Android eine solche Möglichkeit von Haus aus bieten, wie nun die Jungs von Bloomberg berichten. Android M könnte die neue Version sein, die Zugriffsberechtigungen von

Chrome Beta für Android bekommt nützliche Neuerung für Downloads

Die Beta von Google Chrome wird für Android mit einem nützlichen Update versehen, das eine ziemlich praktische Neuerung für die mitbringt, die oft Dateien mit dem gleichen Namen herunterladen. Bislang wurden Downloads mit dem gleichen Namen einfach durchnummeriert, sodass sich der Download-Ordner bislang unnötig gefüllt hat. Jetzt werden Downloads mit dem gleichen Namen auf Wunsch

Inbox für Android wird demnächst Signatur-Funktion bekommen

Inbox von Google ist ein sehr interessantes Konzept zur Bearbeitung des eigenen E-Mail-Verkehrs, doch aus nicht nachvollziehbaren Gründen ohne Funktion für Signaturen an den Start gegangen. Wie nun aber die neuste Android-App von Inbox unter der Haube schon verrät, werden Signaturen demnächst möglich sein. Für jeden in Inbox integrierten E-Mail-Account wird man die Signatur konfigurieren

tape.tv bringt mit App für Android TV Musik wieder auf den Fernseher

Kennt ihr schon tape.tv? Wenn nicht, solltet ihr diesen Dienst ganz dringend kennenlernen, insofern ihr gern und viel Musik hört. tape.tv bringt zudem jetzt Musikvideos zurück auf den Fernseher, denn in dieser Woche hat man die neue Android-App veröffentlicht, die nun auch optimal an Android TV angepasst ist. Sind TV-Sender für Musik so gut wie

Die SMS auf Talfahrt

Obwohl der Anteil an Smartphones in den vergangenen Jahren immer größer wurde, stieg auch der Versand von klassischen SMS-Nachrichten nochmals drastisch an. Das war allerdings bis 2012 das letzte Aufbäumen, bevor nun eine Ära komplett zu Ende ist. In Deutschland werden inzwischen nur noch 22,5 Milliarden SMS-Nachrichten je Jahr verschickt, damit wären wir wieder auf